Philine und Gerrit machen die Zentralstelle für den BFD unsicher!!!

Von Gerrit und Philine

Wir, Philine und Gerrit möchten, euch von einem ganz besonderen Blick hinter die Kulissen berichten!

Wir waren nämlich in der Zentralstelle für den BFD, dem Deutschen Caritasverband e.V., in Freiburg richtig lange unterwegs😊

Wir am Empfang des Deutschen Caritasverbandes e.V.

Das fleißige Team der Freiwilligendienste in der Zentralstelle ist dafür da, dass wir Freiwilligen gute Bedingungen für unseren Dienst vorfinden. Sie sind Ansprechpartner_innen für die 37 Träger der katholischen Trägergruppe. Mirka hat euch ja schon über die Konferenz Ende November berichtet.

Wir bei der Trägerkonferenz mittendrin im Geschehen 😉 Und Könnt ihr auch Mirka und Erik entdecken?

Und da sind wir auch schon mittendrin im Arbeitsalltag des Teams Freiwilligendienste. Doch bevor wir euch noch mehr davon berichten, möchten wir euch erstmal das Team vorstellen. Und zwar sind das, unsere Referentin für den BFD in der Zentralstelle: Bettina Kieninger. Und gaaanz wichtig Frau Wagner, welche die Sachbearbeitung in den Freiwilligendiensten rockt. Und gaaanz neu Rodrigo da Silva, unser Referent für das FSJ. Und nieeeemals zu vergessen: Michael Bergmann, der sich nun, nachdem er den BFD von Anfang an begleitet hat, in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat.

Rodrigo da Silva / Michael Bergmann – Mit Gutschein für einen BFD 27plus, den wir ihm zu seinem Abschied überreicht haben 😉 / Bettina Kieninger

Und natürlich super mega wichtig: Jule Fennel, die Referentin für Freiwilligendienste beim BDKJ / Jugendhaus Düsseldorf – unserer Zentralstelle für das FSJ. Die sitzt in Berlin aber dank der neuesten Technik auch irgendwie in Freiburg😊 Mal schauen, ob ihr sie auf dem Wimmelbild der Trägerkonferenz oben findet😉

Und jetzt seid ihr bestimmt schon ganz neugierig geworden und fragt euch bestimmt, was die da so den ganzen Tag machen. Denn neben der Trägerkonferenz gibt es auch noch viele andere Aufgaben: unter anderem wollen Arbeitsgruppen und Sitzungen vorbereitet, moderiert und nachbereitet werden, Protokolle und Positionspapier geschrieben, die Qualitätsstandards überprüft und natürlich die Fragen der Träger beantwortet werden. Auch der Kontakt zum Bundesamt für zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) und zum Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ist wichtig in der Arbeit unserer Referent_innen auf Bundesebene. Und wenn wir gerade von der Bundesebene sprechen: hier setzen sie sich mit großem Engagement für die Freiwilligendienste ein, sodass euer Freiwilligendienst unter guten Bedingungen ablaufen kann. Gerade jetzt war es ja spannend, was der Koalitionsvertrag so zu den Freiwilligendiensten sagt. Und dann gilt es natürlich auch in Aktion zu treten: Am 3. Dezember fand zum Beispiel die Aktion #freifahrtfürfreiwillige statt: #freiefahrtfuerfreiwillige | PRO FSJ (pro-fsj.de) Hier fordern alle verbandlichen Zentralstellen und Träger im BFD, FSJ und FÖJ kostenfreie oder kostengünstige ÖPNV-Tickets für alle Freiwilligen in Deutschland und in ihrem jeweiligen Bundesland.

Aber auch Corona hält das Team der Zentralstellen in Atem. Hier braucht es Regelungen: wie ist das mit 2G und 3G auf den Seminaren? Wie ist das mit der einrichtungsbezogenen Impfpflicht? Und und und und! Gut, dass es da auch die anderen BFD-Zentralstellen gibt mit denen man sich absprechen und austauschen kann. Ganz nach dem Motto: gemeinsam ist man stark!

Also, wir können euch sagen: der Arbeitsalltag ist voll mit Videokonferenzen, E-Mailen, Telefongesprächen. Und dann gibt es natürlich immer etwas zu tippen, fertig zu stellen, zum drüber schauen, zu beantworten und und und…

Immer voll dabei! Wobei… naja.
Ob Rodrigo wohl gemerkt hat, dass ich mir den kleinen Nikolaus gemopst habe?

Ja und Frau Wagner hat auch immer viel zu tun. Deshalb haben wir ihr auch geholfen so gut wir konnten. Hier zum Beispiel waren wir fleißig beim Drucken der Weihnachtskarten mit dabei. Wir glauben sie war ganz zufrieden mit unserer Hilfe😊

Und ganz klar! Der Spaß darf natürlich bei der ganzen Sache nicht zu kurz kommen! Und den hatten wir so einigen…

Philine hat ihren Spaß

Ja und dann geht’s schon zum nächsten Meeting! Und wir hatten das Glück noch ein paar ganz besondere Personen im DCV zu treffen.

Referatsleiterin des Referates Soziale Lebenslagen und Solidarität, zu dem die Freiwilligendienste gehören – Karin Vorhoff.
Dr. Thomas Becker (rechts) – Leiter des Bereiches Sozialpolitik und fachliche Innovationen zu dem die Freiwilligendienste mit ihrem Referat Soziale Lebenslagen und Solidarität gehören. Er gratuliert uns ganz herzlich zum 10jährigen Jubiläum des BFD!

Und dann zum Schluss der Höhepunkt! Ein Treffen mit der neuen Präsidentin Eva Maria Welskop-Deffaa. Das war mal aufregend! Sie hat uns auch einen Wunsch für den BFD mitgegeben: „Ich wünsche dem BFD zum 10jährigen Jubiläum, dass alle BFDler*innen durch den Dienst bei ihrer Berufswahl gestärkt werden.“ Damit hat sie einen wichtigen Aspekt der Freiwilligendienste als Lern- und Orientierungszeit hervorgehoben. Wir danken Ihnen für die Glückwünsche!

Wir mit Eva Maria Welskop-Deffaa im Büro der neuen Präsidentin. Rechts seht ihr das Kreuz von Lorenz Wortmann, dem Gründer des Deutschen Caritasverbandes e.V.
Als kleines Geschenk haben wir der neuen Präsidentin eins unserer neuen Plakate mitgebracht. Darüber hat sie sich sehr gefreut!

Und habt ihr schon gewusst, dass der Deutsche Caritasverband e.V. in 2022 sein 125 Jubiläum feiert?!:-) Hier wünschen wir von den Freiwillis natürlich auch alles Gute und macht weiter so!

Wow! Das waren echt ganz schön viele Erlebnisse und Einblicke!

Und wir hoffen, dass euch, ihr Lieben, dieser Einblick hinter die Kulissen genauso gut gefallen hat wie uns.

Auch wenn es riesigen Spaß gemacht hat, sind wir jetzt erstmal urlaubsreif, bevor uns weitere Abenteuer rufen!

Tschüssi, eure Philine und euer Gerrit!

P.S. Falls ihr noch nicht genug habt. Hier gibt es noch ein paar spannende Links:

Wenn ihr mehr über den BFD und das FSJ in der katholischen Trägergruppe erfahren wollt: Freiwilliges Jahr: Home (freiwilliges-jahr.de)

Hier gibt es noch eine tolle gemeinsame Initiative für Freiwillige von Verbänden, die das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) mit ihren Trägern anbieten: Startseite – für-freiwillige.de (fuer-freiwillige.de)

Wenn ihr wissen wollt, was der Deutsche Caritasverband e.V. noch so macht: Caritas in Deutschland – Not sehen und handeln

Und wenn ihr mal bei der Zentralstelle für das FSJ vorbeischauen wollt: Home – JHD | Jugendhaus Düsseldorf e.V. (jugendhaus-duesseldorf.de) und  Bund der Deutschen Katholischen Jugend – BDKJ

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s